Die Nacht ist vorgedrungen

von Michael Merkel / Ulrike Wackerbarth

Bild: pixabay

Die Nacht ist vorgedrungen,
der Tag ist nicht mehr fern!
So sei nun Lob gesungen
dem hellen Morgenstern!
Auch wer zur Nacht geweinet,
der stimme froh mit ein.
Der Morgenstern bescheinet
auch deine Angst und Pein.

Noch manche Nacht wird fallen
auf Menschenleid und -schuld.
Doch wandert nun mit allen
der Stern der Gotteshuld.
Beglänzt von seinem Lichte,
hält euch kein Dunkel mehr,
von Gottes Angesichte
kam euch die Rettung her.

Der Musiker

Michael Merkel

Michael Merkel

Stiftskantor der Klosterkirche Loccum

Kirchenmusik Loccum